Hanf Kampagne Sommerfest 28.07.2019

Ideen so stark und fest wie Hanfseile

Es gibt ein wunderbares Sprichwort, das da lautet: „Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.“ Und für uns Hanfgenossen von der regionalen HANF KAMPAGNE eG i.G. war der Einzug in die kürzlich gemietete Lagerhalle in Dockweiler der gegebene Anlass dafür. Doch „ohne Fleiß kein Preis“! Bevor also die Feier am Samstag den 27.Juli 2019 ab 17:00 Uhr startete,

qualmten noch einmal intensiv von 15.00 bis 17.00 Uhr die zusammengesteckten Köpfe vom Vorstand und Aufsichtsrat, die nicht um den heißen Brei herum redeten, sondern Tacheles redeten und Bilanz zogen nach acht Monaten der Gründung der regionalen Hanfgenossenschaft HANF KAMPAGNE eG i.G..

Ja, in zahlreichen Verkaufsstellen, Einzelhandelsläden, Supermärkten, Tierläden und Garten-sowie Freizeitmärkten in der Region sind die Produkte der Hanfgenossenschaft – vor allem Hanföle – käuflich zu erwerben. Wobei vor allem Wert gelegt wird auf die hohe Qualität und regionale Herkunft.

Klar ist jedoch auch, dass es auch weiterhin eines hohen Einsatzes aller derzeit 55 Hanfgenossen und der weit verzweigten Unterstützerszene bedarf, der Renaissance des vielseitig verwendbaren Nutzhanfpflanzen zu der ihr gebührenden Bedeutung Geltung zu verschaffen.

 

Innovativer Unternehmergeist für das Gemeinwohl, das ist mehr denn je gefragt. Denn diese Einsicht beflügelt die Hanfgenossinnen und Hanfgenossen. Idealismus aber auch Professionalität; das sind die unabdingbaren Voraussetzungen für eine regionale Landwirtschaft, die den Bauern, den Urproduzenten, mittel- und langfristig gute Preise garantiert sowie den Konsumenten ein hochwertiges regionales Produkt. Es ist das einzigartige spannungsreiche-kreative Verhältnis von Produzenten und Konsumenten = Prosumenten, die die Gewähr bieten für den weiteren Ausbau und Festigung der Hanfgenossenschaft HANF KAMPAGNE eG i.G. hinsichtlich Produktion, Organisation sowie Marketing und Vertrieb.

Nach dieser intensiven Sitzung ließen die anwesenden Hanfgenossen – von 8 bis fast 80 Jahren –  entspannt bei Hanfbier und Moselwein, Hanfproteinshakes, verschiedenen hausgemachten auch veganen Salaten aber Schwenkies und Würstchen die Seele baumeln. Dabei wurden so nebenbei neue Ideen gesponnen. Im Hinterkopf immer: Wie können wir die Hanfprodukte noch besser bekanntmachen und in den Verkaufsregalen platzieren.

Zwischendurch ertönte eine Harmonika und untermalte diesie  ausgelassene harmonische Lageratmosphäre, da, wo die künftigen Ernten der Hanfgenossenbauern sowie die vielfältigen Hanfprodukte eine Heimstat finden werden.

Es sind diese Ideen dieser eigentümlichen Hanfgenossenschaft HANF KAMPAGNE, traditionelle und gleichzeitig aktuelle und zukunftsweisende Ideen so stark und fest wie Hanfseile, die dem Lagerfest seinen Zauber verliehen.

Text: Richard Pestemer & Silvia Pfeiffer

Bilder: Max Pestemer & Gunther Glöckner

Teile diesen Beitrag via: